Aktuelles

FRANZÖSISCHE FILMTAGE für Schulen | 7. - 15. März 2019

Für die FRANZÖSISCHEN FILMTAGE im Kinoklub können täglich (außer Sa/So) für jeweils 8.00 | 10.00 |...

Programm

Dienstag - 22.01.2019
16:45 DER TRAFIKANT
18:45 MARY SHELLEY
21:00 YULI
Mittwoch - 23.01.2019
16:45 DER TRAFIKANT
18:45 MARY SHELLEY
21:00 YULI
Donnerstag - 24.01.2019
17:00 COLETTE
19:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
20:45 MURER – ANATOMIE EINES PROZESSES
Freitag - 25.01.2019
17:00 COLETTE
19:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
20:45 MURER – ANATOMIE EINES PROZESSES
Samstag - 26.01.2019
15:00 PLOEY – DU FLIEGST NIEMALS ALLEIN ab 6
17:00 COLETTE
19:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
20:45 MURER – ANATOMIE EINES PROZESSES
Sonntag - 27.01.2019
10:00 TRICKFILME FÜR DIE KLEINEN ab 3
15:00 PLOEY – DU FLIEGST NIEMALS ALLEIN ab 6
17:00 COLETTE
19:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
20:45 MURER – ANATOMIE EINES PROZESSES
Montag - 28.01.2019
17:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
19:00 COLETTE
21:00 THE CAKEMAKER
Dienstag - 29.01.2019
17:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
19:00 COLETTE
21:00 THE CAKEMAKER
Mittwoch - 30.01.2019
17:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? BS
19:00 COLETTE
21:00 THE CAKEMAKER
Donnerstag - 31.01.2019
17:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
19:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
21:00 SHOPLIFTERS
Freitag - 01.02.2019
17:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
19:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
21:00 SHOPLIFTERS
Samstag - 02.02.2019
17:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
19:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
21:00 SHOPLIFTERS
Sonntag - 03.02.2019
17:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
19:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
21:00 SHOPLIFTERS
Montag - 04.02.2019
17:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
19:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
Dienstag - 05.02.2019
17:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
19:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
Mittwoch - 06.02.2019
17:00 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
19:00 DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS
TRICKFILME FÜR DIE KLEINEN 10:00

 

MÄUSCHEN ÜBERLISTET DIE KATZE

Zeichentrickfilm | Polen 1985 | 9 min | R: Eugeniusz Kotowski

Die Katze liegt in der Hängematte und langweilt sich. Sie würde gern etwas machen, doch nichts fällt ihr ein. Im Traum spielt sie allein Tennis und Fußball, aber recht ungeschickt – und erwacht. Wodurch? Sie hört, wie hinter dem Zaun eine Maus einem Vögelchen beim Singen hilft. Nun beginnt die Katze mit vielerlei Tricks, mit List und Schabernack das Tun der beiden Freunde zu stören ...


WIE DER WOLF UND DER FUCHS FISCHE FINGEN

Puppentrickfilm | DDR 1986 | 12 min | R: Werner Krauße

In einer kalten Nacht hat der Fuchs dem Bauern eine Wurst stibitzt. Der Wolf entreißt sie ihm und verlangt nach mehr. Da empfiehlt ihm der Fuchs, selbst mit seinem Schwanz zu angeln. Der Wolf friert im Eis fest und bezieht Prügel von den Bauern. Nur mühsam kann er sich losreißen und erntet den Spott des Fuchses.


KEIN BISSCHEN ANGST

Zeichentrickfilm | UdSSR 1984 | 9 min | R: L. Kajaukow

Drei kleine Gespenster langweilen sich und wollen deshalb ein wenig spuken. Da kommen ihnen Kolja und Jura gerade recht, die nachts aus dem Haus schleichen, um für den Geburtstag der Mutter auf der Wiese einen Blumenstrauß zu pflücken.


REX ALS SCHLITTSCHUHLÄUFER

Zeichentrickfilm | Polen 1981 | 9 min | R: : Jozef Cwiertniea

An einem Wintermorgen kommt Hund Rex aus seiner Hütte und bemerkt Glatteis. Sogleich macht er sich mit seinem Freund, einem kleinen Jungen, ans Streuen, damit niemand ausrutschen kann. Dann gehen beide zum gefrorenen Bach Schlittschuhlaufen. Doch das ist nicht so einfach, wie es aussieht, vor allem, wenn man wie Rex vier Beine hat.