Aktuelles

FilmAusLese | So, 2.2.2020, 11.00 Uhr

PFERDE STEHLEN | Der Kinoklub Erfurt und die Buchhandlung Peterknecht verbinden an jedem...

Programm

Sonntag - 26.01.2020
10:00 TRICKFILME FÜR DIE KLEINEN ab 3
15:00 AILOS REISE ab 6
16:45 ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL
19:00 DIE WÜTENDEN – LES MISÉRABLES BS
21:00 EINSAM ZWEISAM
Montag - 27.01.2020
17:00 EINSAM ZWEISAM
19:00 ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL
21:15 DIE WÜTENDEN – LES MISÉRABLES BS
Dienstag - 28.01.2020
17:00 EINSAM ZWEISAM
19:00 ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL
21:15 DIE WÜTENDEN – LES MISÉRABLES BS
Mittwoch - 29.01.2020
14:00 ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL KfS
17:00 EINSAM ZWEISAM
19:00 ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL
21:15 DIE WÜTENDEN – LES MISÉRABLES BS
Donnerstag - 30.01.2020
17:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
18:45 JUDY
21:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
Freitag - 31.01.2020
17:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
18:45 JUDY
21:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
Samstag - 01.02.2020
17:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
18:45 JUDY
21:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
Sonntag - 02.02.2020
11:00 PFERDE STEHLEN FAL
17:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
18:45 JUDY
21:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
Montag - 03.02.2020
16:45 JUDY
19:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
21:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
Dienstag - 04.02.2020
16:45 JUDY
19:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
21:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
Mittwoch - 05.02.2020
16:45 JUDY
19:00 THE PEANUT BUTTER FALCON
21:00 A RAINY DAY IN NEW YORK
AQUARELA 19:15

 

 TRAILER

Bundesstart

 

Original mit Untertiteln

 

Verbindet man die Elemente Wasserstoff und Sauerstoff, erhält man Wasser. Wasser ist der Entstehungsort des Lebens – eine Existenz ohne Wasser ist nicht möglich. Obwohl der Mensch schon seit Jahrtausenden die Erde bevölkert, scheint er dem wertvollen Element, egal ob flüssig oder als Eis, oft nicht gewachsen. Wasser ist launisch, rau, hart, kalt, laut, salzig aber auch weich, still, warm, süß und glatt. Der Filmemacher Victor Kossakovsky fängt in seinem Dokumentarfilm alle Eigenschaften und Facetten von Wasser ein. Vomzugefrorenen Baikalsee in Sibirien, dem tiefsten See der Welt, den gefährlichen Wellen eines Hurrikans in Miami bis hin zum atemberaubenden Salto Ángel-Wasserfall in Venezuela, der der höchste seiner Art auf der Erde ist. Neben wunderschönen Bildern des lebenswichtigen Elements thematisiert Kossakovsky auch die Zerstörungskraft des Wassers und den Menschen, der nach wie vor Probleme hat, die Naturgewalt zu bändigen.

//  filmstarts

 

Dokumentarfilm

 

GB/DE/DK/USA 2018 | 89 min | FSK 6

 

R: Victor Kossakovsky